AGB

Allgemeine geschäftsbedingungen

Allgemeines

Für alle Lieferungen für Bestellungen aus dem Webshop gelten ausschliesslich diese Liefer- und Zahlungsbedingungen. Abweichende Vorschriften des Käufers bedürfen unserer Zustimmung. Technische Änderungen im Sinne eines technischen Fortschrittes, sowie technisch bedingte Differenzen in Form, Farbe und Gewicht bleiben vorbehalten.

Angebot und Vertragsschluss

Die Firma Fam-Print behält sich das Recht vor, Aufträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Die Firma Fam-Print ist nicht verpflichtet, Aufträge des Kunden selbst auszuführen, sondern kann die Bestellungen durch Dritte (Subunternehmen) ausführen lassen.

Urheberrecht

Der Druck aller der Firma Fam-Print übergebenen Vorlagen geschieht unter der Voraussetzung, dass der Besteller die Verantwortung für die Berechtigung der Reproduktion auf sich nimmt.

Datenspeicherung

Die Daten des Käufers können, soweit dies geschäftsnotwendig und im Rahmen des Datenschutzes zulässig ist, per EDV gespeichert und verarbeitet werden. Eine Haftung für die Daten wird nicht übernommen. Der Käufer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Daten für Informationen und Werbung der Firma Fam-Print verwendet werden.

Mängelrüge, Gewährleistung

Reklamationen können nur innerhalb von zwei bis sieben Werktagen nach erfolgter Lieferung berücksichtigt werden. Das „Gut zur Ausführung“ oder eine aktuelle Vorlage entbindet uns von allen Haftungsansprüchen.

Lieferzeiten

Fam-Print ist bemüht, die vereinbarte Lieferzeit einzuhalten. Die angegebenen Lieferfristen sind jedoch nur verbindlich, wenn sie von uns bestätigt wurden. Bei Überschreitung der Fristen infolge höherer Gewalt, Streiks usw. ist der Auftraggeber nicht berechtigt, die Bestellung zu annullieren oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Die Lieferzeit ist eingehalten, wenn bis Ende der Lieferfrist die Versandbereitschaft der Ware gemeldet ist. Richtige und rechtzeitige Selbstbelieferung ist vorbehalten. Die Einhaltung der Lieferzeit setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Pflichten des Kunden voraus. Fam-Print haftet in keinem Falle für allfälligen Verspätungsschaden oder für ein allfälliges Erfüllungsinteresse des Kunden, es sei denn, die Firma Fam-Print habe den Schaden vorsätzlich oder grobfahrlässig herbeigeführt. - See more at: http://www.fam-print.ch/page/agb#sthash.2t95llTK.dpuf

Gefahrübergang

Die Gefahr des zufälligen Unterganges oder der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe an die zur Versendung bestimmte Person, spätestens jedoch mit Verlassen des Werkes auf den Kunden über. Dies gilt unabhängig davon, wer die Versendungskosten trägt und auch dann wenn die Beförderung durch eigene Mitarbeiter der Fam-Print geschieht. Ist die Ware versandbereit und verzögert sich die Versendung oder die Abnahme aus Gründen, die die Fam-Print nicht zu vertreten hat, so geht die Gefahr mit dem Zugang der Anzeige der Versandbereitschaft auf den Kunden über.

Lieferung, Zahlungsbedingungen und Mehrwertsteuer

Die Lieferung erfolgt gemäss der bei der Bestellung gewählten Variante. Alle Preise verstehen sich als reine Kaufpreise, d.h. exkl. Entwurfs-, Montagearbeiten und ähnliche Leistungen. Die Bezahlung hat nach der bei der Bestellung gewählten Zahlungsart zu erfolgen. Der Kaufpreis ist, wenn nichts anderes vereinbart wurde, sofort und ohne jeglichen Abzug fällig. Die in diesem Web-Shop genannten Preise verstehen sich inkl. Verpackung und Versand und der gültigen Mehrwertsteuer. Die Kosten des Zahlungsverkehrs trägt der Kunde. Preis- und Textanpassungen infolge technischer Änderungen bleiben vorbehalten. Liefermenge Bei Drucksachen sind Mehr- oder Minderlieferungen bis 10% möglich.

Eigentumsvorbehalt

Der Verkäufer behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware bis zu völligen Bezahlung aller, auch künftig entstehender Forderungen aus der Geschäftsbeziehungen vor, auch wenn Zahlungen auf bestimmt bezeichnete Ware erfolgen.

Sortimentsangebot

Unser Angebot ist freibleibend. An Abbildungen, Planungen und Skizzen, sowie sonstige Unterlagen, behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor – sie dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Sollte sich aus irgendwelchen Gründen ein Abbau eines Artikels des Sortimentes als notwendig erweisen, obwohl sich dieser noch im Web-Shop befindet, kann vom Besteller nicht die Wiederaufnahme des Artikels gefordert werden.

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen berührt die übrigen Bestimmungen nicht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz der Firma Fam-Print.

Kontakt

Fam-Print GmbH

Eichtalstrasse 53

8634 Hombrechtikon

Tel: 055 244 20 04

Email: kontakt(at)fam-print.ch

Fam-print

Chat

Neue Produkte

02. Mai 2017
02. Mai 2017
02. Mai 2017

Newsletter Anmeldung